Schlagwort-Archive: STAZIS

Entlarvung DIE ERSTE oder: Wie der Joachim Gauck 2013 durch BStU und STASI-Seilschaften im Petitionausschuss des Bundestages vor dem Untersuchungsausschuss gerettet wurde, durch Petitionunterdrückung und falsche Mitteilung der BStU – wie üblich!


Die einzige WAHRHEIT aus seinem Munde: http://qpress.de/wp-content/uploads/2016/07/mfs_halle_youtube_joachim_gauck_film_landschaft_der_luege_luegen_bis_zum_letzten.mp4 Gauck unterdrückte die Schwre Körperverletzung nach § 116 StGB der DDR vor dem Polizeipräsidenten in Berlin 1994 zum Nachteil des Folteropfers Adam Lauks   Sieht Euch HIER das Verbrechen des Pastor Gaucks in SEINER … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "DDR - Freundschaft", 19.Mai 1982 - 19.Mai 2015, AKTUELL, AKTUELLE WELTLAGE, Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Aufarbeitung durch die Ärztekammer Berlin, Aussenhandel der DDR auf den Knien, Axel-Springer-Verlag AG, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, B-Kader der STASI - Auserwählten für den Ernstfall, Berlin Hauptstadt der DDR, Berliner Charite als Nest der IM Ärzte ?, Berliner Justiz, BILD-Dreckzeitung, BStU, Gauck Behörde, Gauck´s und BStU Aufarbeitung -25 Jahre Vergauckelung und Lüge, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, Generalbundesanwalt, GUTACHTEN zu Gauckbehörde 2007, IME GEORG HUSFELDT, Joachim Gauck & Kirche im Sozialismus, Roland Jahn - BEPO der VOPOS der DDR, Urkundenunterdrückung des Joachim Gauck, Verwaltungsgericht Berlin VG 9 AR 7.14, Zollfahndung der DDR | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

OFFENER BRIEF AN DEN CHEFINSPEKTEUR DES MdI (VOPO`s)der DDR Generalmajor a.D. Dieter Winderlich, General Wilfried Lustik und General Mertens: Ich entlarve hiermit die DDR -STASI-Justiz und ihre Exekutive und bezichtige den Chefinspekteur des MdI, Generalmajor Dieter Winderlich der Verleumdung der FOLTER IM STRAFVOLLZUG DER DDR und Klitterung der Geschichte der DDR Sicherheitsorgane und der STASI-Justiz Exekutive


-NV- NAHRUNGSVERWEIGERUNGEN: Deine Stiefellecker der HA VII/8 – Abwehr in Straf -vollzug von der K-1 haben  auf dem DOK 2225 I; II;III und ff. Listen von Nahrungsverweigerungen geführt, die über EUREN „humanen sozialistischen Strafvollzug“ angelegt wurden, wobei man bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Folter als Bestandteil der Zersetzung, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nahrungsverweigerung – Hungerstreik der zweite!!! -gegen die STAZIS war am 16.12.1984 schriftlich begründet und angekündigt und fing püncktlich am 20.12.1984 an und dauerte bis 30.9.1985 an


    Seit 1972 im September, als wir vom Belgrad als Austausch-Studenten kommend, am Ostbahnhof ausstiegen, bis auf den heutigen Tag bin ich im Visier der STASI geblieben. Der letzte Chef der Auslandsaufklärung General Oberst Werner Grossmann, könnte uns erzählen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Adolf Hitler und Göbbels – Der Führer und Der Bock von Babelsberg und Horst Wessel werden am 18.1.2014 be der Eröffnungsparty des wiederaufgebauten Schlosses von Potsdam dabei sein !?? Herr Günter Jauch, verhindern Sie das !!!


“ Die Fahne hoch !!! – Die Reihen fest geschlossen !!! “ auch der Sturmführer des Sturm 5 Horst Wessel ist im neuem Schloss zu bewUndern !!! am 18.1.2014. Liebe Potsdamer und lieber Günter Jauch habt ihr DAFÜR gespendet, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKTUELL | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Dank und Segen von allen ungehörten und ungesühnten Opfern der mittleren und schweren Verbrechen der STAZIS gilt dem Bundestagspresidenten Professor Dr. Norbert Lammert in aller Ewigkeit


Des Kaisers Neue Kleider! Neue Kleider zum Schein! Schein zerbricht, wenn die Wahrheit offensichtlich wird! Nackt sind sie geboren! Nackt werden sie sterben! Einzig ihre vollbrachten Taten, sie bleiben! Welche’ Taten haben sie vollbracht? Folter, Grausamkeiten haben sie Menschen zugefügt! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKTUELL, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, § Folter in der DDR/ in STASI-haft, Berliner Justiz, Deutscher Bundestag, Deutscher Bundestagspräsident Dr. Lammert, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Erpressung in der U-Haft Königswusterhausen, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Folter als Bestandteil der Zersetzung, Folter am Volksdichter Dieter Veith im Zuchhaus Untermaaßfeld, Folter im Strafvollzug Berlin Rummelsburg, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, GUTACHTEN zu Gauckbehörde 2007, Hungerstreik 20.12.84 - 30.9.85, Joachim Gauk & STASI | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Dienstanweisung 2/71 zur Leitung und Organisierung der politisch-operativen Bekämpfung der staatsfeindlichen Hetze vom 26. Juni 1971


Quelle: BStU, MfS, BdL-Dok. 2341. – Original 39 S., (mit Anlage 42 S.) – MfS-DSt-Nr. 101082. Vertrauliche Verschlusssache MfS o08-398 / 71 Von einer ständig zunehmenden Anzahl und Vielfalt feindlicher Zentralen – unter ihnen die imperialistischen Hetzsender – wird die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

DEUTSCHLANDS Bürgerrechtler als Whistleblower IM WÜRGEGRIFF DER STAZIS : Allmächtige allumfassende Netzwerke und Seilschaften der STAZIS haben Justiz und Politik und öffentliche Ämter in Deutschland im Griff- Wer die Wahrheit über das Regime oder STAZIS spricht wird finanziell vernichtet, ins Gefängnis gesperrt !


Ich habe im Februar 2013 die BStU – Gauck Behörde unter seiner Leitung im Jahre 1994 angezeigt und bin dadurch öffentlicher Whistleblower geworden…. jetzwerde ich womöglich dafür und weil ich 2012 Professor Dr. Jörg Arnold als IMS ALTMANN enttarnte vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kirche im Sozialismus", AKTUELL, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Berliner Justiz, BStU, DDR ein Unrechtsstaat oder was !, Falsche "medizinische" Behandlung, Falsche Diagnose, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, IME Ärzte, IMS "Georg Husfeldt", Oberstes Gericht der DDR | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare