Archiv der Kategorie: Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung

Gestohlene Ehre des Adam Lauks – am 1.7.21 Dr. Dittmar May lässt meine Klage erwierdern KLAGEERWIDERUNG des Helfers Helfer des MfS

Blatt 90 der G- Akte Lauks  ( Gesundheitsakte ) Blatt 7 der Klageerwiderung  des SG-Arzt Dittmar May als Helfershelfer der STASI: bb) Unter Hunderten Seiten  meiner Gesundheitsakte kam keine Akte des Dr Dittmar May vor über die Diagnostizierung vor; lediglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "lückenlose med. Betreuung gem.Weisungen und Befehlen des MfS", AKTUELL, Allein gegen die Deutsche Justiz 1982-2019, Allein gegen die STASI/MfS der DDR, Aufarbeitung, Aufarbeitung "der Aufarbeitung", Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Gauck´s und BStU Aufarbeitung -25 Jahre Vergauckelung und Lüge, Roland Jahn - BEPO der VOPOS der DDR, Tigerkäfige der STASI, Urkundenunterdrückung des Joachim Gauck | Schreib einen Kommentar

DDR Justiz unter Generalstaatsanwalt Dr. Joseph Streit unplugged – Wirtschaftsverbrechen im Ministerrat der DDR blieben ungeahndet

DDR ein Unrechtsstaat, oder was!?   Generalsstaatsanwalt von Groß-Berlin  1131-46-76 Auch kriminelle Verbrechen im Ministerrat wurden durch politisch angewie-sene Rechtsbeugung erledigt zu Gunsten der Täter und der Partei. “ Aus einem Strafverfahren liegen Hinweise vor, daß mehrere Mitarbeiter des Wirtschafts-betriebes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKTUELL, Allein gegen die Deutsche Justiz 1982-2019, Allein gegen die STASI/MfS der DDR, Aufarbeitung, Aufarbeitung "der Aufarbeitung", Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Gauck´s und BStU Aufarbeitung -25 Jahre Vergauckelung und Lüge, Gegen das Vergessen, Roland Jahn - BEPO der VOPOS der DDR, Tigerkäfige der STASI, Urkundenunterdrückung des Joachim Gauck | Schreib einen Kommentar

After torture in GDR Prisons came the „white torture“ -psychological destruction in united Germany by united Intelligence and united INJUSTICE ) FRG& GDR 1992) on Order bei Government

  Dr. Klaus Bästlein was an Expert for Stasi- Documents and files and he has been helping me in my fight for my honor and human rights, because of injustice in the GDR as a victim of the political affair.. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "lückenlose med. Betreuung gem.Weisungen und Befehlen des MfS", AKTUELL, Allein gegen die STASI/MfS der DDR, Aufarbeitung "der Aufarbeitung", Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, AUFKLÄRUNG STATT VERKLÄRUNG, Aussenhandel der DDR auf den Knien, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, § Folter in der DDR/ in STASI-haft, Befehl des Ministers Mielke 14/83, Begegnung mit meinem Henker und "Mörder" unseren Söhnchens, Bereitschaftspolizist a.D. als Aufklärer Roland Jahn, Berliner Charite als Nest der IM Ärzte ?, Falsche "medizinische" Behandlung, Gauck Behörde, Gauck´s und BStU Aufarbeitung -25 Jahre Vergauckelung und Lüge, Gegen das Vergessen, Generalbundesanwalt, Gewalt-Notoperation auf Befehl des STASI, Oberstes Gericht der DDR, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, Roland Jahn - BEPO der VOPOS der DDR, Urkundenunterdrückung des Joachim Gauck, Verwaltungsgericht Berlin VG 9 AR 7.14, Zollfahndung der DDR | Schreib einen Kommentar

KLAGE & KLAGEERWIDERUNG: politisches Folteropfer der STASI-Justiz gegen IM SG Arzt Dittmar May und be.bra Verlag Berlin

  ANLAGEN Anlage B 1: Anlage  B 1* besteht aus zwei Schriftstücken Anlage B 2: Anlage  B 2* besteht aus 40 Seiten-hier 1. ; 39. und die 40. D 2* Blatt d.Akte 1 bis 40 Anlage B 3: Anlage  B 3* … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "lückenlose med. Betreuung gem.Weisungen und Befehlen des MfS", 19.Mai 1982 - 19.Mai 2015, AKTUELL, Allein gegen die Deutsche Justiz 1982-2019, Allein gegen die STASI/MfS der DDR, Aufarbeitung "der Aufarbeitung", Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Berliner Justiz, BStU Lügenimperium, Der Spiegel und STASI, Deutscher Bundestag, Joachim Gauk & STASI, Juristische Aufarbeitung des DDR Unrechts, Petition Gegen Gauck | Schreib einen Kommentar