Schlagwort-Archive: Killer on Order

IME „Georg Husfeldt“- alias Genosse Oberstleutnant Dr. Jürgen Rogge wurde von seinem Opfer Adam Lauks entlarvt ! Gedeckt wurde er am 28.6.2011 von Ulrike Poppe, Dr. Jörgen Fuchs und von UOKG-Vorstand Wagner !?? Ist das die Aufgabe der Opferverbände und der Landesbeauftragte und Kinderheim-Erzieherin Ulrike Poppe !???

Die Wahrheit von Adam Lauks – Folteropfer  und Misshandlungsopfer  von Oberstleutnant (Dr) Jürgen Rogge  und mutige Silke Gajek – Vizepräsidentin des Landtages von Mecklenburg Vorpommern haben die Legendierung eines der bösesten IM Ärzte des MfS  gestoppt und die Schande über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Aufarbeitung durch die Ärztekammer Berlin, DDR ein Unrechtsstaat oder was !, Der Spiegel und STASI, Haftkrankenhaus Leipzig-Meusdorf -nun JVA Leipzig mit Krankenhaus, IME GEORG HUSFELDT, Krieg Adam Lauks gegen die STASI, Landgericht Berlin-Rehabilitierungskammer, Missbrauch der Neuropsychiatrie in der SE - in der SSR, Neues Deutschland, Perleberg, Pritzwalk, Psychiatriemißbrauch - Waldheim Endstation, Recht im Unrechtsstaat der DDR, Rechtsanwälte der DDR - Marionetten und Spitzel des MfS, Reiner Wagner, Schwere Körperverletzung in Einzelhaft der "4", Unterwanderung durch STASI - wie weit ?, Verleumdung des Folteropfers, Verleumdung und Verhöhnung eines STASI-Folteropfer, Von der STASI am 24.11.10 vor das Gericht gezerrt inHohenschönhausen -Nomen est Omen !??, Waldheim - die Endstation für Aufrechte und Unbeugsame, Zersetzung nach 24 Jahren - und kein Ende | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Medizin hinter Gittern -Das Stasi U – Haftkrankenhaus Berlin – Hohenschönhausen Selbst der Name war falsch und der Hauptgast Direktor des Instituts für Geschichte der Medizin fehlte

Der Hauptgast, Dr. Hess vom Institut der Medizingeschichte der Charite glänzte durch die Abwesenheit !?? Der uns am meisten über den Stand der Forschung –  wenn es eine überhaupt gibt und gab – über IM Ärzte in der Charite, im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Aufarbeitung durch die Ärztekammer Berlin, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Berliner Charite als Nest der IM Ärzte ?, Der Spiegel und STASI, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Dr. Jörgen Fuchs MfS - Auflöser und IM?, Dr.Webt/Dr Riecker schlagen zu auf Befehl der STASI, Einmal STASI-Opfer - für immer Opfer !!!, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Erpressung in der U-Haft Königswusterhausen, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Folter im Zuchthaus Rummelsburg zum Zweiten, Folter und entfesselte Gewaltanwendung an Strafgefangenen in der DDR, Gewalt-Notoperation auf Befehl des STASI, IM Nagel - Oberstleutnant Dr.Zels, IM Vorlauf PETER - Dr. Gunther Schmidt, Internist Dr.Zels PÜlauener Stzr.26, Oberstleutnant Stöber - Endvollstrecker, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, Recht im Unrechtsstaat der DDR, Rechtsanwälte der DDR - Marionetten und Spitzel des MfS, Schutzbehauptung für IM Georg Husfeld, Spionage gegen Jugoslawien, Unterwanderung durch STASI - wie weit ?, Vernichtung vo 16.35 Gefangenenpersonalakte von Rummelsburg, Von der STASI am 24.11.10 vor das Gericht gezerrt inHohenschönhausen -Nomen est Omen !?? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Dr. Jürgen Klebs, 16321 Rüdnitz, Lindenstraße 6, 03338-76647 ! Sie haben mein Blut an Ihren Händen seit 27.7.1983 !!! Wollen Sie nicht darüber sprechen !??? Waren auch Sie IME ARZT des MfS dem IM NAGEL Oberstleuztnant Dr. Zels unterstellt !???

ChA der 1.Chirurgischen Klinik ist in der Hölle – ehrenwerte Professor. Dr. Wendt zuöletzd der Berliner Charite; sein OA Dr. Riecker auch, aus dem ehemaligen HELIOS Krankenhaus Buch. Dr. Jürgen Klebs und Dr. Pastrick und Dr. Brand leben noch vermutlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Dr.Webt/Dr Riecker schlagen zu auf Befehl der STASI, Einmal STASI-Opfer - für immer Opfer !!!, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Folter im Zuchthaus Rummelsburg zum Zweiten, Folter und entfesselte Gewaltanwendung an Strafgefangenen in der DDR, Gewalt-Notoperation auf Befehl des STASI, Hungerstreik 20.12.84 - 30.9.85, IM Nagel - Oberstleutnant Dr.Zels, IM Vorlauf PETER - Dr. Gunther Schmidt, Internist Dr.Zels PÜlauener Stzr.26, Krieg gegen die STASI 1982-1985, Neues Deutschland, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, RA - IM Jura, Recht im Unrechtsstaat der DDR, Rechtsanwälte der DDR - Marionetten und Spitzel des MfS, Unterwanderung durch STASI - wie weit ?, Verleumdung und Verhöhnung eines STASI-Folteropfer, Verlogene Gerechtigkeit, Zersetzung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar