Schlagwort-Archive: Waldheim

Waldheim Heil- und Pflegestätte“Wo die NAZIS töten und STASIS folterten, mißhandelten und vergewaltig-ten“ wurde zur Speziellen Strafvollzugsabteilung. – Unter Oberstleutnant Dr. Günter Stöber und Oberstleutnant Dr. Siegfried Hillmann sollte auch für Adam Lauks – Objekt „Merkur“ die Endstation sein !!?

Lückenlose med. Betreuung nach gegebenen Weisungen und Befehlen der STASI endete hier  für viele Regimegegner und Staatsfeinde. 200 AR 1287/15 StA Chemnitz und 24 AR 407/15 GenStA Dresden – seit 2015 „Vorermittlungen“!?? – Findet das Grab von Jutta Kraftscheck und Gabriella … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

JAHN´s Behörde : Vulpes pilum mutat, non mores ! Anklage aus allen rechtlichen Gründen wegen § 274 Urkundenunter-drückung – Der Fuchs wechselt den Balg, nicht die Sitten- vom Anfang an!: BStU 2012 manipuliert die übriggebliebenen personenbezogenen Unterlagen vonm Adam Lauks, Objekt „Merkur“ des gleichnamigen Operativ Vorgang des MfS, bis auf den heutigen Tag und verhindert dadurch wissentlich den Antrag auf die strafrechtliche, verwaltungsrechtliche, gesundheitliche und Berufliche Rehabilitierung des Folteropfers des MfS in Jahren 1982-1985

  JAHN´s Behörde : Vulpes pilum mutat, non mores ! ….aus allen rechtlichen Gründen wegen § 274 Urkundenunterdrückung …Der Fuchs wechselt den Balg, nicht die Sitten- vom Anfang an! : BStU 2012 manipuliert die übriggebliebenen personenbezogenen Unterlagen von Adam Lauks, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKTUELL, Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Ärztepfusch, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

200 AR 1287/15 StA Chemnitz und 24 Zs 507/16 GenStA Dresden – „Vorermittlungen“ seit Februar 2015 !?- wurden durch den OStA Vogel erst am 2.12.2016 eingestellt!?? Er darf und wird nicht weiter ermitteln, wegen Mord ?!? – Findet das Grab von Ursula Krafczyk alias Jurek Krafczyk aus Glindow ! In der Arrestzelle „18“ in der Speziellen Strafvollzugsabteilung Waldheim 1984/85 war die Endstation für Republikflüchtling Ursula. Das Verschwinden des Zugangs- und Abgangsbuches ist eine starke Indiz für den Mord am 24.6.1984! Da man das einzig wahre Beweismittel so sorgfältig verschwinden liess ( HA VII/8 und HA VII/5 alias K-1 waren maßgäblich an der Vertuschung der Vorkommnisse beteiligt. Die HA VII/8 wurde oder die K-1 des MdI wurde komplett per Weisung übernommen. WO IST DAS ZUGANGS-und ABGANGSBUCH VON STVE WALDHEIM ?!?

Die Antwort war so auch erwartet – die Abschirmung und Verschgleierung aus dem Arbweitsbereich des ehemaligen Staatsanwaltes von Leipzig – jetzt den LDH – Leiter des Hauses des ehemaligen Haftkrankenhauses Leipzig Meusdorf ist für mich undurchdring-lich. Mein erster Aufenthalt dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, DDR ein Unrechtsstaat oder was !, Falsche "medizinische" Behandlung, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Falsche Diagnose, Gewalt-Notoperation auf Befehl des STASI, GUTACHTEN zu Gauckbehörde 2007, IME Ärzte, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, Schwere Körperverletzung in Einzelhaft der "4", Waldheim - die Endstation für Aufrechte und Unbeugsame | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

HV A – Mischa Wolf & Werner Grossmann & Arnd, Fritz Augustin – HV A IX/B & HA II/10 Hans Theodor Richardt- Spionageabwehr, HA X & Terrorabwehr XXII & HA IX Untersuchungsorgan, General Gerhard Neiber Generalmajor Rudi Mittig & HA VII/8 Spionageabwehr im Strafvollzug Generalmajor Lustik & HV VI Einreise-Torismus Heinz Fiedler und manch andere Elitekraft „arbeiteten sich am „Merkur“ab – alias Adam Lauks hoch : ( 1982 -1987)

Ich hatte dem NEUEN DEUTSCHLAND nach der dritten schweren Körperverlätzung, Gewaltnotoperation im Haus 115 – Erste Chirurgische Klinik Berlin Buch, den Krieg  erklärt! Den hat offensichtlich die Terroprabwehr  ( HA XXII/4 )anderthalb Jahre, nach dem ich dem Mordanschlag entgangen bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einmischung in die innere Angelegenheiten von Mosambique, Recht im Unrechtsstaat der DDR, Spionage gegen Jugoslawien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar