Schlagwort-Archive: Vollstrecker des MfS

Oberstleutnant Dr. Erhard Zels alias IMS „Nagel“ war ChA der KHA – Krankenhausabteilung in der StVE Berlin -Rummelsburg,- Mitwisser und Mittäter der die Folter genehmigte und die MED- Fehlbehandlungen befehligte, selber vornahm, belügt die Staatsanwaltschaft und deckt die MfS Schergen und Folterknechte von Adam Lauks 1982-1985

Aus einem freien Land kommend, als Ersttäter wußte ich nichts über STASI, über IM´s und  Überwachung und Verfolgungen von Andersdenkenden… Oberstleutnant Dr.  Erhard Zels  lernte ich erst im Dezember  1982 im Haus 8  ( Haus  Acht ) kennen. Ich war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Folter im Zuchthaus Rummelsburg zum Zweiten, Gewalt-Notoperation auf Befehl des STASI, IM Nagel - Oberstleutnant Dr.Zels, Internist Dr.Zels PÜlauener Stzr.26, Krieg gegen die STASI 1982-1985, Recht im Unrechtsstaat der DDR, Uncategorized, Verlogene Gerechtigkeit, Zersetzung nach 24 Jahren - und kein Ende | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Spieglein, Spieglein an der Wand,! Wer wurde den gefoltert im DDR-Land !?? Wird das Kammergericht Berlin den Weg zur Gerechtigkeit für Gefolterten und seine Folterer ebnen oder gegen das Völkerrecht verstoßen !?? – ist hier die Frage !!???

Auf die Dienstaufsichtsbeschwerde und auf die Erweiterung der erstatteten Strafanzeige und des gestellten Strafantrages gegen Folter, Körperliche Misshandlungen und andere Delikte vom 11.4.2011 und die seitens des Oberstaatsanwalts Reichelt zugesicherten Prüfung der, als Bestandteil dieser Anzeige erklärte Strafanzeige vom 30.4.1992, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Spiegel und STASI, Einmal STASI-Opfer - für immer Opfer !!!, Folter im Zuchthaus Rummelsburg zum Zweiten, Folter und entfesselte Gewaltanwendung an Strafgefangenen in der DDR, Verlogene Gerechtigkeit, Zersetzung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar