Archiv der Kategorie: Europa aus einer anderen Perspektive – ein Denkanstoss

Rede zur Lage der Nation Viktor Orban über gelenkte Völkerwanderung, Parallelgesellschaften, politischen Kokainrausch und Selbstzerstörung

Epoch Times, Freitag, 11. März 2016 12:48 Am 28. Februar hielt der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban in Budapest eine bemerkenswert deutliche Rede zur Lage der Nation. Aus Gründen der Meinungsvielfalt hier der medial in Deutschland wenig beachtete Vortrag in Auszügen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKTUELL, AKTUELLE WELTLAGE, Europa, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss | Hinterlasse einen Kommentar

DIES IST EINE OFFENE BESCHWERDE AN DEN GENERALBUNDESANWALT HARALD RANGE 16.07.2015

@HeikoMaas http://adamlauks.com/…/dies-ist-eine-offene-beschwerde-an-…/ WARUM antwortet Range nicht?HIER geht´s um´s Ansehen des Bundestagspräsidenten& STASI-Seilschaften im Bundestag? ******* @HeikoMaas http://adamlauks.com/…/dies-ist-eine-offene-beschwerde…/ Warum wies GenBundA die Anzeigen auf die parlamentarische Demokratie im Pet 4 des DBT von sich!? Ihre Weisung!? Adam Lauks Zossener Str.66 12629 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter An alle Wahlfrauen und Wahlmänner, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Aufarbeitung durch die Ärztekammer Berlin, Aussenhandel der DDR auf den Knien, § Folter in der DDR/ in STASI-haft, B-Kader der STASI - Auserwählten für den Ernstfall, Bundespräsidentenwahl 2012, DDR war mein Schicksal-mein Untergang, Deutscher Bundestagspräsident Dr. Lammert, Deutschland, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss, Folter und entfesselte Gewaltanwendung an Strafgefangenen in der DDR, Gauck Behörde, Gauckler als Pfaffe, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, Hungerstreik 20.12.84 - 30.9.85, Hungerstreik Juni 84, IMS "Nagel", Joachim Gauck -STASI-Täter-Schutzbeauftragter, Joachim Gauk & STASI, Krieg Adam Lauks gegen die STASI, Krieg gegen die STASI 1982-1985, LaGeSo, Lügenpresse - Kriegshetze, Petition Gegen Gauck, Roland Jahn - BEPO der VOPOS der DDR, Urkundenunterdrückung des Joachim Gauck, Verwaltungsgericht Berlin VG 9 AR 7.14 | Hinterlasse einen Kommentar

WHY !??? – WARUM !??? -Die systematische Vernichtung der jugoslawischen Nation, Zerschlagung und Vernichtung Jugoslawiens wurede zum Schema!!!

DEUTSCHLAND konnte kaum erwarten… BND und SPRINGER PRESSE haben die ganze Arbeit geleistet. Es galt: Den vierten Waffenhändler in der Welt als Deutsche Konkurenz zu eliminieren, zu vernichten – alles Andere ist Lüge, Verdummung, Vergauckelung. “Mein Land hat gelitten unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Einmischung in innere Angelegenheiten der SFRJ, Europa, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss, Europäische Union | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

THE TRUTH NEVER DIE ! Ein Interview mit Alexsander Dorin : Die Srebrenica-Lüge !?! – AUDIATUR ET ALTERA PARS !!! Überlasse das Denken NIEMALS den Anderen!!!

The life of Alexander Dorin is in Danger – I have a way with STASY Killer on Order. God saved my life on 29.10.1985!!! Cry to the good willing people  in the WORLD:  SET ALEXANDER DORIN  FREE NOW !!! Free … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Bundespräsidentenwahl 2012, common European home, Common House Europ, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Einmischung in innere Angelegenheiten der SFRJ, Europa, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss, Gauck´s und BStU Aufarbeitung -25 Jahre Vergauckelung und Lüge, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, Urkundenunterdrückung des Joachim Gauck | 2 Kommentare

Psychiatrisierung und Folter sind nicht nur ein DDR Problem gewesen !!?- Die IMS Ärzte der STASI sind alle noch unter uns. Berlin – Buch: Haus 213 -House With No Way Out für Regimegegner.. war schon unter Adolf so.

Fixierung kombiniert mit Gewaltanwendung, damit ließ sich in der DDR gute Prämie  verdienen. Hier haben Folterknechte beides  zwecks Abrechnung sogar verschriftlich. Nachträglich  Genehmigung vom Verbindungsoffizier der STASI  Oberstleutnant Neidhardt in der StVE Berlin Rummelsburg war kein Problem im Keller des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKTUELL, Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, § Folter in der DDR/ in STASI-haft, B-Kader der STASI - Auserwählten für den Ernstfall, BStU, Der Papst der Deutschen, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss, Falsche "medizinische" Behandlung, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Falsche Diagnose, Gauck Behörde, Gauck´s und BStU Aufarbeitung -25 Jahre Vergauckelung und Lüge, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, IME Ärzte, Klageerzwingungsverfahren am Kammergericht : 3 Ws 595/11, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, Roland Jahn - BEPO der VOPOS der DDR, Urkundenunterdrückung des Joachim Gauck, Verwaltungsgericht Berlin VG 9 AR 7.14 | 1 Kommentar

In Wossiland nichts Neues ! : Wolf Biermanns Rede am 15.1.2013 – Gauck als Disident(!?), verzeihe ich Dir nicht ! Die Opfer kaum erwähnt -den geheimen Zusatz um Einigungsvertrag der sie dazu für ewig macht, auch nicht !??

Wenn man die Rede gelesen hatte wird man feststellen müssen, dass Biermann diese Erklärung nie  gesehen hatte!?? Er hatte Gelegenheit verpasst einen Blick zurück zu werfen… wenn er oder Jahn oder Lengsfeld richtig gelitten hätten … Die ganze DDR ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kirche im Sozialismus", Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, DDR ein Unrechtsstaat oder was !, Erpressung in der U-Haft Königswusterhausen, Europa, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, GUTACHTEN zu Gauckbehörde 2007, Im Namen des Volkes, Predigt über Versöhnung Opfer Täter, Professor Dr. Jörg Arnold IMS ALTMANN = B-Kader des MfS, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, Rechtsanwälte der DDR - Marionetten und Spitzel des MfS, Strafanzeige und Strafantrag wegen Folter 11.4.2011, Verleumdung des Folteropfers, Verleumdung und Verhöhnung eines STASI-Folteropfer, Verlogene Gerechtigkeit, Waldheim - die Endstation für Aufrechte und Unbeugsame, Zersetzung, Zersetzung als Operativer Vorgang des MfS | Hinterlasse einen Kommentar

EU – Europäische Union -GENESIS und ENTLARVUNG und wie es dazu kam – aus der Sicht 2004 :Europa unser gemeinsames Haus- Common House Europ aus einem ungedrucktem Buch dass wir sind das Volk nicht lesen sollten!?? Wir sind in einem freien Land wo Meinungsfreiheit und Pressefreiheit und Menschenrechte herrschen, oder !??

  Einführung Vereinigtes Europa wichtig für den Frieden, erklärt Bush. Diese Titelseitenschlagzeile der Londoner Times vom 20. Februar 2004 illustriert sehr gut, wie die Europäer den kürzlichen Besuch des amerikanischen Präsidenten auf dem Alten Kontinent interpretiert haben. In Wirklichkeit hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter common European home, Common House Europ, Europa, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

STOPPT die Preisverleihung an den IM Arzt – Oberstleutnant (Dr.) Jürgen Rogge IMS „Georg Husfeldt“ – Johannes-Gillhoff-Preis wird besudelt !!! – OFFENER BRIEF AN PREISTRÄGER und den Ministerpräsidenten und Landtagsabgeordneten vom 7.Juni 12 um 10.23 Uhr

Es ist nicht ein Ergebnis der Arbeit eines Wissenschaftlers, sondern von Gauck und STASI angesetzten staatlichen Geschichtverfälscherin. Was sie hier mehrmals behauptet und in Vergleich zu der sowjetischen Psychiatrie zu verleugnen versucht ist eine reine Schutzbehauptung, die sie über alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, DDR ein Unrechtsstaat oder was !, Der Spiegel und STASI, Deutscher Bundestag, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Dr. Jörgen Fuchs MfS - Auflöser und IM?, Dr.Webt/Dr Riecker schlagen zu auf Befehl der STASI, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Folter als Bestandteil der Zersetzung, Folter am Volksdichter Dieter Veith im Zuchhaus Untermaaßfeld, Folter im Strafvollzug Berlin Rummelsburg, Folter im Zuchthaus Rummelsburg zum Zweiten, Gewalt-Notoperation auf Befehl des STASI, Hungerstreik 20.12.84 - 30.9.85, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

An die Wahlfrauen und Wahlmänner des Deutschen Bundestages direkt per E-mail : https://sites.google.com/site/bundespraesidentenwahl2012/ – Bundespräsidentenwahl 2012

    http://www.wikileaks.org/wiki/Stasi-in-bstu.pdf GUTACHTEN über die Beschäftigung ehemaliger MfS-Angehöriger bei der BStU im Aufrag des BKM Bundesbeauftragte der Bundesregierung für Medien und Kultur Betr.: Die Macht der Propaganda Vorbemerkung: Diese E-Mail wird parallel einerseits an alle Mitglieder der 15. Bundesversammlung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Der Spiegel und STASI, Deutscher Bundestag, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss, Folter und entfesselte Gewaltanwendung an Strafgefangenen in der DDR, Krieg Adam Lauks gegen die STASI, Psychiatriemißbrauch - Waldheim Endstation, Recht im Unrechtsstaat der DDR, Verleumdung des Folteropfers, Von der STASI am 24.11.10 vor das Gericht gezerrt inHohenschönhausen -Nomen est Omen !?? | 3 Kommentare

Deine ( und meine ) STASI-Akte in der Gauck / Birthler / Jahn Behörde gehört(e) immer der STASI und blieben in STAZI Hand – meine bis heute noch !!! Meine Akte gehört mir!- ist ein Irrtum, Verkohlung, Vergauckelung und Vermerkelung der Nation – Der Kampf um die Öffnung der Stasi-Unterlagen Dr. Klaus Bästlein, Berlin – in der Ländervertretung Sachsen – Anhalt 22.9.2010 2019 wurde ich durch diemich begleitende Person meines Vertrauens – Dr. Klaus Bästlein in feinster STASI-Manier ausspionieret uind „angewichst“ – in der entscheidener Phase meines Drittantrags auf Rehabilitierung wurde er durch die Generalstaatsanwältin Margarete Koppers neutralisiert.

Ignorasnz und Dominanz der verbrüderten Geheimdienstlernin der BStU schlägt sich  im Art des Umgangs  mit GErichten und Behörden. Auf das obige Ersuchen des Landgerichtes  ging  nicht vmal eine Eingangsbestätigung oder Mitteilung über dioe Eröffnung eines Behördenvorgangs mit der etwaigen Tagebuchnummer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Berliner Charite als Nest der IM Ärzte ?, Der Spiegel und STASI, Erpressung in der U-Haft Königswusterhausen, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", ius cogens, Ministerium für Kultur Kroatiens, Prof.Dr. Jörg Arnold, Rechtsausschuß des Bundestages, Studentenaustausch Belgrad-Berlin 1972/73, Uncategorized, Verleumdung und Verhöhnung eines STASI-Folteropfer, Verlogene Gerechtigkeit, Vernichtung vo 16.35 Gefangenenpersonalakte von Rummelsburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare