Archiv der Kategorie: common European home

THE TRUTH NEVER DIE ! Ein Interview mit Alexsander Dorin : Die Srebrenica-Lüge !?! – AUDIATUR ET ALTERA PARS !!! Überlasse das Denken NIEMALS den Anderen!!!

The life of Alexander Dorin is in Danger – I have a way with STASY Killer on Order. God saved my life on 29.10.1985!!! Cry to the good willing people  in the WORLD:  SET ALEXANDER DORIN  FREE NOW !!! Free … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Bundespräsidentenwahl 2012, common European home, Common House Europ, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Einmischung in innere Angelegenheiten der SFRJ, Europa, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss, Gauck´s und BStU Aufarbeitung -25 Jahre Vergauckelung und Lüge, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, Urkundenunterdrückung des Joachim Gauck | 2 Kommentare

STASI protiv Jugoslavije : Krivicna prijava protiv Saveznog poverenistva (BstU) za razpolaganje arhivinma STASIja iz vremena kada je Joachim Gauck(sadasnji oredsednik Nemacke) bio neprikosnoveni i nekontrolisani sef tzw. Gaukove agenture

KADIJA TE TUZI-KADIJA TI SUDI u DDRu – U pravnoj drzavi Nemackoj nakon ujedinjenja : KADIJA STITI ZLOCINCE STASIja !!! 18. aprila je u odboru za zalbe i peticije grada Berlina 20 godina nakon moje prve krivicne prijave zbog torture … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, common European home, DDR ein Unrechtsstaat oder was !, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Einmischung in innere Angelegenheiten der SFRJ, Joachim Gauck & Kirche im Sozialismus, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf | 1 Kommentar

EU – Europäische Union -GENESIS und ENTLARVUNG und wie es dazu kam – aus der Sicht 2004 :Europa unser gemeinsames Haus- Common House Europ aus einem ungedrucktem Buch dass wir sind das Volk nicht lesen sollten!?? Wir sind in einem freien Land wo Meinungsfreiheit und Pressefreiheit und Menschenrechte herrschen, oder !??

  Einführung Vereinigtes Europa wichtig für den Frieden, erklärt Bush. Diese Titelseitenschlagzeile der Londoner Times vom 20. Februar 2004 illustriert sehr gut, wie die Europäer den kürzlichen Besuch des amerikanischen Präsidenten auf dem Alten Kontinent interpretiert haben. In Wirklichkeit hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter common European home, Common House Europ, Europa, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Versöhnung“ mit meinem STAZI – Henker und „Mörder“ unseres Söhnchens- Zollfahnder am Hauptzollamt Berlin, ehem Oberkomissar der Zollfahndung der DDR -HV IX des MfS – wird es doch NICHT geben ! NIEMALS !!! Ich nehme ihn in MEIN TESTAMENT auf. Danke Hauptzollamt Berlin !!!

Am 10.1.2012 gegen Mittag klopfte ich unangemeldet zum zweiten Mal an die Tür des Oberkomissar Ehlert am Hauptzollamt Berlin. Nachdem der Leiter des Haptzollamtes meinen ersten Offenen Brief nicht weitergeleitet hatte und nach dem ich danach den Offenen Brief per … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Aufarbeitung durch die Ärztekammer Berlin, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Begegnung mit meinem Henker und "Mörder" unseren Söhnchens, common European home, Der Spiegel und STASI, Deutscher Bundestagspräsident Dr. Lammert, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Dr. Jörgen Fuchs MfS - Auflöser und IM?, Einmal STASI-Opfer - für immer Opfer !!!, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Einmischung in innere Angelegenheiten der SFRJ, Erpressung in der U-Haft Königswusterhausen, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Folter als Bestandteil der Zersetzung, Folter im Strafvollzug Berlin Rummelsburg, Folter im Zuchthaus Rummelsburg zum Zweiten, Folter und entfesselte Gewaltanwendung an Strafgefangenen in der DDR, Gewalt-Notoperation auf Befehl des STASI, HA XXII Terrorabwehr in Angst geschlagen !, Haftkrankenhaus Leipzig-Meusdorf -nun JVA Leipzig mit Krankenhaus, Hungerstreik 20.12.84 - 30.9.85, HVA Werner GroSSmann, IM Nagel - Oberstleutnant Dr.Zels, IM Vorlauf PETER - Dr. Gunther Schmidt, Internist Dr.Zels PÜlauener Stzr.26, Krieg Adam Lauks gegen die STASI, Krieg gegen die STASI 1982-1985, Landgericht Berlin-Rehabilitierungskammer, Neues Deutschland, Oberstleutnant Stöber - Endvollstrecker, Predigt über Versöhnung Opfer Täter, President des Kroatischen Sabors;, Psychiatriemißbrauch - Waldheim Endstation, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, Punk in der DDR, Recht im Unrechtsstaat der DDR, Rechtsanwälte der DDR - Marionetten und Spitzel des MfS, Spionage gegen Jugoslawien, Stomatologische Klinik, Strafanzeige und Strafantrag wegen Folter 11.4.2011, Verleumdung des Folteropfers, Verleumdung und Verhöhnung eines STASI-Folteropfer, Verlogene Gerechtigkeit, Vernichtung vo 16.35 Gefangenenpersonalakte von Rummelsburg, Von der STASI am 24.11.10 vor das Gericht gezerrt inHohenschönhausen -Nomen est Omen !??, Zeitzeugengespräche, Zersetzung, Zersetzung nach 24 Jahren - und kein Ende | 6 Kommentare

Geheime Netzwerke des Sozialismus II – Mit der Wende war längst nicht vorbei – Es hatte erst begonnen…Vulpes pilum mutat, non mores ! Sie zerrissen mir Julchens Bild – entzwei !…

ENTLARVUNG- DIE ERSTE- des Joachim Gauck und Roland Jahn und BStU und STASI-Seilschaften im Petitionsausschuss – Referat Pet 4 unter Leitung von Britta Krägenow und Mittäterschaft des Oberamtsrates Wolfgang Dierig zuständig für Verschleierung der Eingaben und Beschwerden die gegen Joachim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Aufarbeitung durch die Ärztekammer Berlin, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Begegnung mit meinem Henker und "Mörder" unseren Söhnchens, Berliner Charite als Nest der IM Ärzte ?, common European home, Der Spiegel und STASI, Deutscher Bundestagspräsident Dr. Lammert, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Dr.Webt/Dr Riecker schlagen zu auf Befehl der STASI, Einmal STASI-Opfer - für immer Opfer !!!, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Einmischung in innere Angelegenheiten der SFRJ, Erpressung in der U-Haft Königswusterhausen, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Folter als Bestandteil der Zersetzung, Folter im Zuchthaus Rummelsburg zum Zweiten, Folter und entfesselte Gewaltanwendung an Strafgefangenen in der DDR, Gewalt-Notoperation auf Befehl des STASI, HA XXII Terrorabwehr in Angst geschlagen !, Hungerstreik 20.12.84 - 30.9.85, HVA Werner GroSSmann, Neues Deutschland, Psychiatriemißbrauch - Waldheim Endstation, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, Punk in der DDR, Recht im Unrechtsstaat der DDR, Rechtsanwälte der DDR - Marionetten und Spitzel des MfS, Rechtsausschuß des Bundestages, Schwere Körperverletzung in Einzelhaft der "4", Unterwanderung durch STASI - wie weit ?, Verleumdung des Folteropfers, Verleumdung und Verhöhnung eines STASI-Folteropfer, Waldheim - die Endstation für Aufrechte und Unbeugsame, Zersetzung nach 24 Jahren - und kein Ende | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Geheime ZUSATZVEREINBARUNG ZUM EINIGUNGSVERTRAG BRD – DDR vom 18.9.1990 was ist das?- – Was wissen die STASI-Opfer darüber !?? NICHTS: Weil STASI-Opfer hat es danach gar nicht gegeben !?

Geheimer ZUSATZ zum Einigungsvertrag – Was ist das? DIE ZUSATZVEREINBARUNG ZUM EINIGUNGSVERTRAG wurde am 18.9.1990 unter Hochdruck „ausgehandelt“ – ich würde sagen den BRD Unterhändlern Dr.Werthebach und Schäuble  seitens der MfS Generalität diktiert. Man lese das Ende des 2. Absatzes auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, common European home, Der Spiegel und STASI, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Erpressung in der U-Haft Königswusterhausen, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Hungerstreik 20.12.84 - 30.9.85, Hungerstreik Juni 84, IM Nagel - Oberstleutnant Dr.Zels, Krieg Adam Lauks gegen die STASI, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, Rechtsanwälte der DDR - Marionetten und Spitzel des MfS, Rechtsausschuß des Bundestages, Schutzbehauptung für IM Georg Husfeld, Strafanzeige und Strafantrag wegen Folter 11.4.2011 | Hinterlasse einen Kommentar