Schlagwort-Archive: GVS-B-Kader des MfS

IM Vorlauf „Richter“ wurde zum IMS „Altmann“. .. hier ist sein letzter Bericht über den Vater des Ministers für Justiz Brandenburgs – K.H. Schönburg.. an seinen Führungsoffizier


HIER wurden die Opfer der STASI und der DDR Diktatur geopfert- in die Deutsche Einheit mit eingemauert und eliminiert um Täter zu schützen. Über das erpresserische Potential des MfS wird ewig Schweigen herrschen. “Angesichts der breiten Unterstützung der Bürgerrechtler in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, DDR ein Unrechtsstaat oder was !, Deutscher Bundestagspräsident Dr. Lammert | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Als Leiter der Forschungsgruppe am Max Planck Institut erschlich Professor Dr.Jörg Arnold mein ganzes Vertrauen-„wichste mich an“ … das er IMS Altmann aus dem GVS-B-Kader des MfS war konnte ich nicht im bösesten Traum nicht ahnen !


Seit 17.Mai 2012 stand IME ALTMANN enttarnt in meinem Blog – DI WELT wagt sich erst im Juli 2013 darüber zu schreiben :Professor aus Freiburg IM… Er ließ mir seine Vollmacht zur Unterschrift zukommen, ich übersandte ihm ALLE meine Akte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, DDR ein Unrechtsstaat oder was !, Der Spiegel und STASI, Deutscher Bundestag, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Unterwanderung durch STASI - wie weit ? | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

OMR, OSL d. SV Dr. Erhard Jürgen Zels – IMS „Nagel“ ! – erinnerst du dich JETZT an Adam Lauks -„Merkur“ – Mielkes Leibarzt als GVS B-Kader des MfS(!?), Plauener Strasse 26, und Oberstleutnant Neidhardt die Vollstrecker der Zersetzung am Verhafteten Adam Lauks in der StVE Bln. Rummelsburg


MFS Bericht des Hauptmann Schoch Beweis dass die MfS Ärzte auch Befunde und Akte gefälscht/geändert hatten IMS „Nagel“ alias OMR Oberstleutnant Dr. Erhard Zels – Vollstrecker der „lückenlosen medizinischen Betreuung“ auf Befehl / Auftrag des MfS. Er war ein wichtiges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Einmal STASI-Opfer - für immer Opfer !!!, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Gewalt-Notoperation auf Befehl des STASI, HVA Werner GroSSmann, Krieg gegen die STASI 1982-1985, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, Recht im Unrechtsstaat der DDR, Unterwanderung durch STASI - wie weit ?, Verleumdung des Folteropfers, Verleumdung und Verhöhnung eines STASI-Folteropfer, Verlogene Gerechtigkeit, Vernichtung vo 16.35 Gefangenenpersonalakte von Rummelsburg, Von der STASI am 24.11.10 vor das Gericht gezerrt inHohenschönhausen -Nomen est Omen !??, Waldheim - die Endstation für Aufrechte und Unbeugsame, Zersetzung nach 24 Jahren - und kein Ende | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen