Archiv der Kategorie: Falschheit in Person

Freitag der Nine – Eleven 15 : DIES IST EINE OFFENE MITTEILUNG AN DEN BUNDESTAGSPRÄSIDENTEN Professor Dr. Norbert Lammert und restlichen FÜHRER VON DEUTSCHLAND

******* Von: lauksde@gmx.de Gesendet: Freitag, 11. September 2015 13:21 An: mail@bundestag.de Betreff: Unterdrückung von zwei Petitionen und „Aufarbeitung“ der BStU ******* caption id=“attachment_52889″ align=“aligncenter“ width=“500″] Wie aus unseren mehrmaligen Telefongesprächen hervorging befand sich auch das Schreiben des Bundestagspräsidenten Dr. Lammert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 18. März 2012, AKTUELL, AKTUELLE WELTLAGE, An alle Wahlfrauen und Wahlmänner, Aufarbeitung "der Aufarbeitung", Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Aussenhandel der DDR auf den Knien, Axel-Springer-Verlag AG, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, § Folter in der DDR/ in STASI-haft, B-Kader der STASI - Auserwählten für den Ernstfall, Bandenmitglieder vollständig zu liquodieren, Bereitschaftspolizist a.D. als Aufklärer Roland Jahn, BStU Lügenimperium, Bundespräsidentenwahl 2012, DDR ein Unrechtsstaat oder was !, DDR war mein Schicksal-mein Untergang, Deitschland einig Vaterland, Deutscher Bundestagspräsident Dr. Lammert, Deutschland ...einig Vaterland !, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Erpressung in der U-Haft Königswusterhausen, Falschheit in Person, Gauck Behörde, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, Generalbundesanwalt, Joachim Gauk & STASI, Klageerzwingungsverfahren am Kammergericht : 3 Ws 595/11, Lügenpresse - Kriegshetze, Petition Gegen Gauck, Roland Jahn - BEPO der VOPOS der DDR | 1 Kommentar

Hoc erat in votis: Ich erklärte der STASI den Krieg am 28.7.1983, DDR – STASI-MARKUS WOLF SPIONIN- Terrorabwehr – FALSCHER FREUND – WERNER GROSSMANN – JOACHOM GAUCK – AXEL-SPRINGER -VERLAG- IMS „Altmann“ und RICHTER MAUCK und Joachim Gauck zerstörten meine Würde und mein Leben 1985 und 1994 und 2014

Man geht davon aus dass der Generalbundesanwalt weiß was er schreibt !?? Beide Schreiben sollen KEINESFALLS als Schutzbehauptungen aufgefasst werden ! Am Anfang  war eine Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung !  10.08.2011 die ich unterschreiben und jemandem danach noch 949.14 € überweisen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "DDR - Freundschaft", 19.Mai 1982 - 19.Mai 2015, Adam und Eva, Aufarbeitung, Aufarbeitung "der Aufarbeitung", Bereitschaftspolizist a.D. als Aufklärer Roland Jahn, Berlin Hauptstadt der DDR, DDR war mein Schicksal-mein Untergang, Die Mauer, Falschheit in Person, FDJler im Dienste des MfS, Gauck Behörde - MfS-Niederlassung, Gauckler als Pfaffe, Gutachten Mai 2007 -VERTRAULICH, IM "Simon", Joachim Gauck -STASI-Täter-Schutzbeauftragter, Kirche im Sozialismus, MfS-Verbrechersyndikat, Mielkes Tobsuchtanfall 1983, Olympiastützpunkt Potsdam, Operativ Vorgang "Merkur", Orient-Express, Schlaucher, STASI + NAZIS = STAZIS, STASI-ein Haufen von Stümpern, STASI-Killer im Nacken, Stolperella, Studenten als IM, Studentenwohnheim Biesdorf, Studienfreund-"Betreuer", Uncategorized, Verrat an STASI-Opfern | Hinterlasse einen Kommentar