Schlagwort-Archive: die Wende

Für alle STASI-Opfer und Opfer des SED-Regimes die auf der Suche nach Recht und Gerechtigkeit auf der Strecke blieben – damit sie verstehen was gelaufen war und Antwort für ihre Lage finden, und warm es vielen Verlierern der Wende so übel mitgespielt wird in Behörden,Justiz und

Beweis für Strafvereitlung im Amt durch die Berliner Ermittlungsorgane im 5,5 Jahre dauerndem Ermittlungsverfahren gegen Folterknechte des MfS und IM Ärzte. http://www.openpetition.de/petition/online/folter-muss-in-das-deutsche-strafgesetzbuch-aufgnommen-werden Wir brauchen die Unterschrift jeden ehrbaren Deutschen, auch IHRE !?? Dass die MfS Akte der Bevölkerung nicht ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Begegnung mit meinem Henker und "Mörder" unseren Söhnchens, Berliner Charite als Nest der IM Ärzte ?, BStU, Bundesverfassungsgericht, Falsche "medizinische" Behandlung, Falsche Diagnose, IME Ärzte, Joachim Gauck & Kirche im Sozialismus, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Opfer in der DDR hörten mit dem letzten verkauften Häftling auf zu existieren und wurden mit der Gerechtigkeit vom Kanzler Kohl noch vor der Wende geopfert, in die Einheit skrupellos und erpresserisch von Gorbatschow eingebaut, verheizt !

Den STASI-Opfern gewidmet, damit sie sehend und nicht dumm und verdummt wenn schon verkauft und verraten sterben müssen. Vielleicht wird die Ungerechtigkeit leichter zu ertragen sein, wenn man hier sieht dass die auf erpresserische Weise als Bedingung und als Unterpfand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Der Spiegel und STASI, Deutscher Bundestagspräsident Dr. Lammert, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Erpressung in der U-Haft Königswusterhausen, Europa aus einer anderen Perspektive - ein Denkanstoss, Folter als Bestandteil der Zersetzung, IM Nagel - Oberstleutnant Dr.Zels, Internist Dr.Zels PÜlauener Stzr.26, Landgericht Berlin-Rehabilitierungskammer, Oberstleutnant Stöber - Endvollstrecker, Predigt über Versöhnung Opfer Täter, Recht im Unrechtsstaat der DDR, Rechtsausschuß des Bundestages, Rechtstreit mit Axel Springer AG, Verleumdung und Verhöhnung eines STASI-Folteropfer, Verlogene Gerechtigkeit, Von der STASI am 24.11.10 vor das Gericht gezerrt inHohenschönhausen -Nomen est Omen !??, Zersetzung nach 24 Jahren - und kein Ende | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare