Schlagwort-Archive: 1.Chirurgische Klinik Buch

Aufarbeitung des SED Unrechts und STASI-Verbrechen durch Ärztekammer Berlin- IM Ärzte durch Ärztekammer Berlin geschützt


Mehrfach habe ich mich an die Berliner Ärztekammer und aber auch an die Bundesärztekammer und HELIOS Krankenhaus und auch an die Charite gewandt und um die Auskunft über Kammermitglieder gebeten die während meiner Haftzeit 1982 – 1985 an mich ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Aufarbeitung durch die Ärztekammer Berlin, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Folter als Bestandteil der Zersetzung, Gewalt-Notoperation auf Befehl des STASI, Krieg gegen die STASI 1982-1985, Neues Deutschland, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aufpfählung die Zweite: Im Haus 115 C des Städtischen Klinikum Berlin Buch stand vertraglich zur besonderen Verfügung dem MfS zur Verfügung mit dem Ärzteteam: ChA Doz. Dr. Wendt, Oberarzt Dr. Rieker, Dr.Klebs, Dr. Pastrik und Dr. Brandt. Die lebensrettende Gewalt(Not)operation- fünf Monate nach der Ersten Aupfählung der STASI am 28.2.83- war die verspätete Revision des Eingriffes – des Pfusches vom 16.9.1982 im Haftkrankenhaus Leipzig Meusdorf durch verhinderte, vorenthaltene Nachbehand-lung durch den Stationsarzt Dipl. med. Hauptmann Hoffmann


Die Stätte meiner Verurteilung und Rechtsbeugung- Stadtgericht Berlin-Mitte und Oberstes Gericht der DDR Littenstrasse am 11.4.2011 – ich hätte gerne den Saal  385 gesehen. Am 11.4.2011 ging in die Littenstrasse- Ort meiner Verurteilung und Rechtsbeugung, um in der Bibliothek nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Folter als Bestandteil der Zersetzung, Folter und entfesselte Gewaltanwendung an Strafgefangenen in der DDR, Krieg gegen die STASI 1982-1985 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen