Schlagwort-Archive: Würde des Menschen

Würde des Menschen ist im wiedervereinigten Deutschland durch die Verbrüderung von Geheimdiensten und Justiz antastbar und durch weiße Folter zerstörbar.

Verbrüderte Justiz und Geheimdienste BRD-DDR unplugged  OFFENER BRIEF AN Dr. BERND PICKEL-PRESIDENT DES KAMMERGGERICHTES Sehr geehrter Dr. Pickel, die Akte 551 Rh 218/15 befinden suich seit dem 6.5.20 in IHREM HAUS in den Händen der Generalstaatsanwältin Koppers und nicht mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "lückenlose med. Betreuung gem.Weisungen und Befehlen des MfS", Gauck´s und BStU Aufarbeitung -25 Jahre Vergauckelung und Lüge | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Der Dank und Segen von allen ungehörten und ungesühnten Opfern der mittleren und schweren Verbrechen der STAZIS gilt dem Bundestagspresidenten Professor Dr. Norbert Lammert in aller Ewigkeit

Des Kaisers Neue Kleider! Neue Kleider zum Schein! Schein zerbricht, wenn die Wahrheit offensichtlich wird! Nackt sind sie geboren! Nackt werden sie sterben! Einzig ihre vollbrachten Taten, sie bleiben! Welche’ Taten haben sie vollbracht? Folter, Grausamkeiten haben sie Menschen zugefügt! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKTUELL, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, § Folter in der DDR/ in STASI-haft, Berliner Justiz, Deutscher Bundestag, Deutscher Bundestagspräsident Dr. Lammert, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Erpressung in der U-Haft Königswusterhausen, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Folter als Bestandteil der Zersetzung, Folter am Volksdichter Dieter Veith im Zuchhaus Untermaaßfeld, Folter im Strafvollzug Berlin Rummelsburg, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, GUTACHTEN zu Gauckbehörde 2007, Hungerstreik 20.12.84 - 30.9.85, Joachim Gauk & STASI | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

DENUNZIATION an die ZERV war der pure Verrat an Gerechtigkeit des Joachim Gauck – Ich erstattete eine Strafanzeige -stellte gegen Bunjdespräsidenten den Strafantrag wegen Urkundenunterdrückung des Pfaffen unter 222 UJs 662/13 – Strafanzeige wegen § 528a- Strafvereitelung im Amt des Sonderbeauftragten der Bundesregierung für personenbezogenen Unterlagen des MfS

Gauck´s verbrecherische Urkundenunterdrückung aus 1994 zum Schutz d. MfS Der Mensch der  durch diese Türe reinging  musste vorher im Vorraum der Arrestzelle  vor dem Eintritt in den Tigerkäfig seine seine Würde als Mensch abgeben, weil darinm war er für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kirche im Sozialismus", 18. März 2012, AKTUELL, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, GUTACHTEN zu Gauckbehörde 2007, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der pure Verrat des Joachim Gauck – Ich erstattete eine Strafanzeige -stellte gegen Bunjdespräsidenten den Strafantrag wegen Urkundenunterdrückung des Pfaffen unter 222 UJs 662/13 – Strafanzeige wegen § 528a- Strafvereitelung im Amt des Sonderbeauftragten der Bundesregierung für personenbezogenen Unterlagen des MfS

Der Mensch der  durch diese Türe reinging  musste vorher im Vorraum der Arrestzelle  vor dem Eintritt in den Tigerkäfig seine seine Würde als Mensch abgeben, weil darinm war er für die Schließer und für die STASI nur ein Tier – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kirche im Sozialismus", 18. März 2012, AKTUELL, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, GUTACHTEN zu Gauckbehörde 2007, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare