Legalisten … Deutschlands Iluminati oder Mildenberger ..die Aufarbeitung hat nichts gebracht in 30 Jahren“!?

Niemand aus der bezahlten Abzocker in der „Aufarbeitungsindustrie“ konnte mit dem Begriff Legalist oder Legalisten was anfangen? und das nach 30 Jahre Aufarbeitung der DDR Geschichte? Wie viel Steuergelder ist da verbrannt worden – wofür? Die DDR im Nachhinein zum Paradies der Rechtsstaatlichkeit zu erklären?

 

Ziemlich alle Leitungen der überbezahlten Stiftungen der Aufarbeitungsindustrie von Kohl´s, Schäuble´s und Merkel´s Gnaden wurden nach Legalisten befragt und KEIN EINZIGER der großen Historiker und Aufarbeiter, einschließlich in der BStU oder Bund-eszentrale für politische Bildung wußten mit dem Begriff nichts anzufangen. Auch google kam nicht zur Hilfe und Duden und Wikipedie auch nicht. DFas heißt dass es sich um ein geheimes Verein handelt, der unerwähnt bleiben, bzw. in der DDR Geschichte wie die Tig-erkäfige  der Arrestzellen verschwinden für immer, mit allem was  geschehen war ?!?

Ergo niemand wusste, dass es Legalisten überhaupt je gegeben hat im besseren und humaneren Teil Deutschlands.

Über stasifolteropferadamlauks

I am 66 Years old and I do promote acommodations on the adriatic´s sea beaches for holiday in apartments close to the sea-close to the mediteranian beauty. I am still victim of torture in STASI-Prison 1982-1985. I never reacht Justice and satisfaction by Germany´s goverment after 30 Years ! I am fighting for the implementation of § TORTURE in Germany´s low.
Dieser Beitrag wurde unter Allein gegen die Deutsche Justiz 1982-2019, Allein gegen die STASI/MfS der DDR, Aufarbeitung "der Aufarbeitung", Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, AUFKLÄRUNG STATT VERKLÄRUNG, Gauck´s und BStU Aufarbeitung -25 Jahre Vergauckelung und Lüge, Gegen das Vergessen, Urkundenunterdrückung des Joachim Gauck veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen