JUGENDHEIM G.M.B.H. – Honeckers Verbrecherimperium raubte im Namen des Volkes die Grundstücke und Immobilien der Juden die erst Adolf Hitler „ausgeraubt“ hatte. Wurden die entschädigt?

Honeckers Verbrecherimperium – Sie predigten Wasser und tranken selbsr Rotkäppchen Sekt

 

Da werden Sie aufgeklärt ! – Dienststelle 1/76 Vereinigung Operative Aufklärung

Helmut Kern war Bezirksbürgermeister von Leipzig. 1953 – 1957 saß er im DDR Knast. Er  war mit der Auflösung von Wohnungen der DDR Bürger die in den Westen gingen und nur das Notwendigste mitnahmen beschäftigt. Aus einer Wohnung nahm er zwei Pfund Westkaffe und den Kanarienvogel mit. Er tauschte seine Schuhe für ein Paar neue ein… und wurde zur 10 Jahre Haft verurteilt IM NAMEN DES VOLKES wegen Diebstahl des Volkseigentums.

Gegen die Sorgfalt des Verschleierung…von Verbrechen.

Edith Baumann ( Honeckers Sekretärin beim FDJ ) Herman Axen und Paul Wandel

„Wird vor Eintragung in Handelsregister infolge der Beanstandung des Registergerichtes eine Änderung des Gesellschaftsvertrages erforderlich, so wird Fräulein Edith Baumann von allen Gesellschaftlern ermächtigt, die erforderliche Änderung zu beschließen.“

xx

xx

Aufstellung der für diue Abgabe an die kommunale Stell-en vorgesehenen Objekte im Land Brandenburg  kreiswe-ise geordnet am 23. August 1950  56 Immobilien nur in Brandenburg !? JUGENDHEIM G.M.B.H. Niederlassung-en gab es in der ganzen SBZ.

Erst holten sich zuerst die Sieger alles aus dem Osten oder in SBZwas nicht niet- und nag-elfest war im . Die Grundstücke und Gebäuden  als Filetgrundstücke konnten sie nicht in die Sowjetunion abtransportieren. Sie befahlen Honecker die  DSF und die FDJ – Freie Deutsche Jugend zu  gründen. Honecker ließ  daraufhin sein Liebchen Frl. Edith Baumann und seinen Vertrauten Hermann Axen die JUGENDHEIM G.M.B.H.  gründen um die File-tgrundstücke samt daraufliegenden Objekten zu „sichern“ DAS war die ZWEITE ENTEIG-NUNG von viel Privateigentum – in diesem Falle zum Wohle der FDJ Funktionäre und nach der Wende für ehemalige treue Diktaturträger und Diktaturvollstrecker.

Die letzte Enteignung befahl der „Kanzler der Einheit“ in dem er die vorangegangenen zwei Enteignungen für RECHTENS erklärte und somit um die Zahlung von Entschädigun-gen umher kam – in Höhe von 600 Milliarden DM. Seiner Lüge und Landraub folgte seine „Ziehtochter“ Kanzlerin der FDJ Frau Merkel in dem sie die Rückgabe oder Entschädigu-ng von Grenz – und Mauergrundstücken verhinderte, in dem SIE das Urteil des EUGMR  kippte und  damit 2,6 Mrd € an die enteigneten Eigentümer nicht zahlen musste.

xxx

xx

xx

xx

****

und dan kam die Wende; was geschah dann mit dem geraubten Privatvermögen der JUGENDHEIM G.M.B.H. ???

Zum Beispiel:

Hier wird deutlich nachvoillziehbar warum dioe Unterlagen des DDR Außenhandelsd und der STASI-Forensik Haus 213 in Berlin Buch als ersten Unterlagen dem Schredderwolf zu Opfer fielen. Beim DDR Auß0enhandel  kümmerte sich SPD-Mann Markus Meckel der da-rauf nicht angesprochn und erinnert werden möchte, auch nach 30 Jahren nicht . WARUM eigentlich nicht?`  D A R U M!?

Auch AHB Direktor des Transpotrtmaschinen Export-Import machte sich daran, das unter den Besatzern Geraubtes Privatvermögen ehemaligen Besitzer – vorwiegend Juden – noch zu versilbern!

 

Grundstück Miersdorf Fährstrasse/Kurt-Hoffmann-Straße 1  Große 4780 qm; Flurstück  173-175 gelegene Gaststätte…. Grundstück Kurt Hoffmann-Straße 40 – Größe 1.788 qm, Flur 18, Flurstück 140.

xx

 

 

Über stasifolteropferadamlauks

I am 66 Years old and I do promote acommodations on the adriatic´s sea beaches for holiday in apartments close to the sea-close to the mediteranian beauty. I am still victim of torture in STASI-Prison 1982-1985. I never reacht Justice and satisfaction by Germany´s goverment after 30 Years ! I am fighting for the implementation of § TORTURE in Germany´s low.
Dieser Beitrag wurde unter AKTUELL, Allein gegen die Deutsche Justiz 1982-2019, Allein gegen die STASI/MfS der DDR, Aufarbeitung "der Aufarbeitung", Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Gegen das Vergessen, JUGENDHEIM G.M.B.H. Honecker und Co veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen