Aus IM VORLAUF “ RICHTER“ wurde am 7.12.1984 IMS ALTMANN : Professor Dr. Jörg Arnold – mein RA für einmaliges Schreiben – Richter des Obersten Gerichtes der DDR enterte 1991 das Max-Planck-Institut Freiburg im Breisgau


Wasw wollte Leiter der Forschungsgruppe des MPI vom Folteropfer der STASI nach 30 Jahren !??

Professor Dr. Jörg Arnold > IME ALTMANN > B-Kader des MfS enterte MAX PLANCK INSTITUT Freiburg im Breisgau

*******

Prof.Dr.Arnold ein Hilfsmonteur aus Otto Buchwitz Werk wurde ausgewählt

Vor der Werbung gab es eine Prüfung des IM Vorlaufs RICHTER

Gründlich wurde der IM vorlauf RICHTER geprüft

Durch Selbstverpflichtungserklärung war der Aufstieg gesichert-in das Oberste Gericht als B-Kader und aber auch in das Max Planck Institut Freiburg im Breisgau 1991

Über stasifolteropferadamlauks

I am 66 Years old and I do promote acommodations on the adriatic´s sea beaches for holiday in apartments close to the sea-close to the mediteranian beauty. I am still victim of torture in STASI-Prison 1982-1985. I never reacht Justice and satisfaction by Germany´s goverment after 30 Years ! I am fighting for the implementation of § TORTURE in Germany´s low.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Aus IM VORLAUF “ RICHTER“ wurde am 7.12.1984 IMS ALTMANN : Professor Dr. Jörg Arnold – mein RA für einmaliges Schreiben – Richter des Obersten Gerichtes der DDR enterte 1991 das Max-Planck-Institut Freiburg im Breisgau

  1. staseve schreibt:

    Wir werden das auf unserem Presseblog bringen! Danke für diesen wichtigen Beitrag.

    Gefällt mir

  2. Pingback: Adam ging 30 Jahre lang zur Klagemauer !!! -um über Gefolterte,Gequälten und Getöteten zu klagen ! Wird Adam erhört, o Herr !?? -In Deutschland!? – Kaum. Einmal Opfer – immer Opfer ! | AdamLauks Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s