Auch vom Institut für Menschenrechte kann Folteropfer in Deutschland keine Hilfe und Unterstützung erwarten !!?


Ihr Mail vom 25.11.2011- Klageerzwingungsverfahren

Von: Degen, Dagmar
In: info@adriaapartments.de
Datum: 30. Dez. 2011 – 14:15

Sehr geehrter Herr Lauks,

wir bestätigen den Eingang Ihrer Mail vom 25.11.2011.
Wir bitten um Verständnis, wenn wir wegen der zahlreichen Anfragen durch Mail, Post und sonstigen Zustellformen Ihr Mail heute erst beantworten können.

Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat keinen Auftrag, Einzelpersonen zu beraten, die von Menschenrechtsverletzungen betroffen sind. Aufgrund der gesetzlichen Zuständigkeiten können weder Rechtsauskünfte noch rechtliche Ratschläge erteilt werden. Sie haben bereits ein Gerichtsverfahren angestrengt . Das Institut hat auch kein Mandat in laufende Verfahren einzugreifen.
Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, wenn wir In Ihrem Fall nicht tätig werden können.
Zu Ihrem Wunsch keine Veröffentlichung vorzunehmen, teilen wir ihnen mit, dass das Institut keine Veröffentlichungen Ihres Falles vornimmt.

[Beschreibung: Beschreibung: L:\Uebergaben\LOGO\10-Jahre-DIMR mini.jpg]

Mit freundlichen Grüßen
D. Rother-Degen D. Rother-Degen
Deutsches Institut für Menschenrechte German Institute for Human Rights
Menschenrechtspolitik Inland / Europa Human Rights Policies Germany / Europe
Verwaltung/Zentrale Dienste Administration/Central Matters
Zimmerstraße 26/27 Zimmerstraße 26/27
10969 Berlin 10969 Berlin

Telefon 030 25 93 59 – 57 phone +49 30 25 93 59 – 27
Telefax 030 25 93 59 – 59 fax +49 30 25 93 59 – 59
E-Mail degen@institut-fuer-menschenrechte.de e-Mail degen@institut-fuer-menschenrechte.de

http://www.institut-fuer-menschenrechte.de http://www.institut-fuer-menschenrechte.de
http://www.ich-kenne-meine-rechte.de http://www.ich-kenne-meine-rechte.de
Das Deutsche Institut für Menschenrechte ist ein im Vereinsregister des Amtsgerichts Charlottenburg unter der Nummer VR 20836 B eingetragener Verein. The German Institute for Human Rights is an association registered in the Register of Associations of Charlottenburg district court under VR 20836

Von: Adam Lauks [mailto:info@adriaapartments.de]
Gesendet: Freitag, 25. November 2011 09:25
An: Empfang
Betreff:

https://adamlauks.wordpress.com/2011/03/21/deutschland-danke-fur-deine-juristische-aufarbeitung-der-folterungen-und-gewaltanwendungen-der-stasi-schergen-danke-staatsanwaltschaft-berlin-und-staatsanwaltschaft-dresden-danke-zerv/

Sehr geehrte Frau Prof.Dr. Beate Rudolf
und
Herr Michael Windfuhr !

Zwecks Monitoring und Ihre Handhabe übersende ich Ihnen die Information über den Stand meines Kampfes um mein Menschenrecht
und Menschenrechte aller Folteropfer des MfS und der Exekutive des verbrecherischen DDR -SED Regimes. Ich erwarte von Ihnen
moralische und sonstige Unterstützung bei der Schließung der Gesetzeslücke: § für Folter in Urform existiert in unserem StGB nicht
was die Ahndung der Folter ohne Ausweichen (ius cogens) auf Völkerrecht unmöglich macht.
Unser Antrag auf Klageerzwingung liegt Ihnen im Anhang vor. Bitte NICHT veröffentlichen… NOCH NICHT, weil es um ein offenes Verfahren
sich handelt.

Mit freundlichen Grüßen
Adam Lauks
Folteropfer der STAZIS
und
Presseopfer des ASV AG/BILD

Antworten | Allen antworten

Goo

Über stasifolteropferadamlauks

I am 66 Years old and I do promote acommodations on the adriatic´s sea beaches for holiday in apartments close to the sea-close to the mediteranian beauty. I am still victim of torture in STASI-Prison 1982-1985. I never reacht Justice and satisfaction by Germany´s goverment after 30 Years ! I am fighting for the implementation of § TORTURE in Germany´s low.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s