Schlagwort-Archive: Umweltschutz

Plitvice Lakes In Danger – Plitvicer Seen in Gefahr – Zerstörung und Vandalismus am Welt Natur Wunder und ersten UNESCO Welt Natur Erbe, ab heute mit wissen aller Weltbürger !!!

  *******   Ökologische Zeitbombe tickt  nur 100 m  Luftlinie  von den letzten und schönsten Wasserfällen  des NP Plitvicer Seen! Es war vom Anfang an ein Versagen beim Bau der Abwässerleitung… eine Kläranlage ist nie gebaut wurde. Die Grube war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 420 Tonnen schweres Heizöl, Höhle Golubnjaca, Heritage in Danger, Leitung des NP Plitwitzer seen, Luftverschmutzung, Petja Tuschareva, Plitvice Lakes, Sastavci, UNESCO, Verwarlohsung dec Canyon von Korana, Weltkulturerbe, Wiederherstellung der Treppen | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Plitvicer Seen – Welt Naturwunder und UNESCO erstes Welt Naturerbe unterwegs an die Adria – Betretet das Paradies auf Erden schut und hört zu dem Element Wasser !!!

Um eine Kostprobe zu bekommen bitte vorher 3D Modus deaktivieren… und in HD oder niedriger weiterschauen… Noch mehr von der unbeschreiblicher Schönheit der Plitvicer Seen durch die Linse des „Hoffotografen“ Herrn Rade Jug Autodidaktik EFIAP Exellence master findet ihr hier: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dr Gustav Janecek, Eritriffikation, Höhle Golubnjaca, Heritage in Danger, Janecekove stube, Leitung des NP Plitwitzer seen, Luftverschmutzung, Plitvicer Seen in 3D | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

MEINEN Krieg gegen die STAZIS hatte ich gewonnen !!! – Ich kämpfe JETZT um was Erhabenes und hinterlasse Spuren für die Ewigkeit !!! -HOC ERAT IN VOTIS.

Von: Adam Lauks In: Datum: 19. Dez. 2010 – 23:26 Tragom Linka: http://www.croatia.ch/kultura/znanost/091110.php Postovani Hrvati u inozemstvu ! Atovani gospodine Lipovac ! Nije Vas gornji clanak bio povod za moju inicijativu povracaja Janecekovih Stuba i staza u kanjonu Korane u … Weiterlesen

Veröffentlicht unter President des Kroatischen Sabors; | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar