Schlagwort-Archive: Oskar Fischer

SO klärte die HVA von GroSSmann Mordrohung vom 4.7.85 bzw Januar 1987 durch Folteropfer Adam Lauks

Veröffentlicht unter Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, HVA Werner GroSSmann, Krieg gegen die STASI 1982-1985, Spionage gegen Jugoslawien, Zersetzung nach 24 Jahren - und kein Ende | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

HV A und MfS Abteilung HA XXII- Lagezentrum des verkappten Armee-general Werner Großmann und seine Terrorabwehr durch ein Schreiben des „Merkurs“, vom 4.7.1985 aus der Absonderung von Waldheim in höchste Alarmbereitschaft versetzt. Minister für auswertige Angelegenheiten Gen. Oskar Fischer in Lebensgefahr 1987 !??

Operativ Vorgang „Merkur“ war eine Machtdemonstration dem Militärischen Abschirmdienst Jugoslavien (KOS) gegenüber, ein Angriff auf die Souvärenität  Jugoslawiens. Noch niemals zuvor wurde ein Diplomat oder Vertreter jugoslawischer Wirtschaftsorgani-sationen in der DDR wegen Geldtausch unter Kollegen  Ausländern vor´s Gericht gezerrt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krieg gegen die STASI 1982-1985, Spionage gegen Jugoslawien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar