Schlagwort-Archive: ;Max-Planck-Instoitut und die STASI

OFFENER BRIEF an den Professor Dr. Ulrich Sieber, den Direktor des MAX-PLANCK-INSTITUTS in Freiburg im Breisgau – „Ich habe den TOP Spion des MfS – IMS Altmann“ alias Professor Dr. Jörg Arnold > „Freisler von Dresden“enttarnt!“

    Von: lauksde@gmx.de Gesendet: Donnerstag, 18. Februar 2016 12:30 An: u.sieber@mpicc.de Betreff: Anfrage: Hat der Professor Dr. Jörg Arnold am StUG- Stasiunterlagengestz mitgewirkt !?   Sehr geehrter Herr Professor Dr. Sieber ! Wir haben die Information, dass Professor Dr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Max-Planck Institut Freiburg im Breisgau, Professor Dr. Jörg Arnold IMS ALTMANN = B-Kader des MfS, Professor Dr. Peter Gruß - Präsident, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare