Schlagwort-Archive: DDR Justitz

Dr.Friedrich Wolff- IM „Jura“ der HVA des MfS Mandantenverrat vom Anfang an ! Der STASI bis auf Skalpell ausgeliefert ! RA als Scherge des MfS bis zuletzt als GMS -Gesellschaftlicher Mitarbeiter Sicherheit?!

  „Freiheitsstrafe sollte niedriger bemessen werden. Die Maßnahme der Zusatzstrafe, die Einziehung der 50.000 ,-M , ist m.E. nicht notwendig. Er wolle sich später neues Leben aufbauen u.die 50.000,-M belasten ihn sicher sehr schwer.“… hatte Dr Friedrich Wolff SO niemals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtsanwälte der DDR - Marionetten und Spitzel des MfS | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar