Archiv des Autors: stasifolteropferadamlauks

Über stasifolteropferadamlauks

I am 66 Years old and I do promote acommodations on the adriatic´s sea beaches for holiday in apartments close to the sea-close to the mediteranian beauty. I am still victim of torture in STASI-Prison 1982-1985. I never reacht Justice and satisfaction by Germany´s goverment after 30 Years ! I am fighting for the implementation of § TORTURE in Germany´s low.

Die Geschichtsverfälschung der Repression in DDR Haftanstalten hat endlich ein Gesicht und ist Staatsräson der Bundesrepublik Deutschland

Bundeszentrale für politische Bildung als Zentrale für die Eliminierung von Rep-ression aus der Geschichte der DDR STASI-Justiz und deren Exekutive in den Haftan-stalten der Verwaltung Strafvollzug der DDR das von den HA VII und HA VII/8 beherrscht wurden unter Dienstanweisungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKTUELL, Allein gegen die STASI/MfS der DDR, Aufarbeitung, Aufarbeitung "der Aufarbeitung", Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, AUFKLÄRUNG STATT VERKLÄRUNG, Berliner Justiz, BStU Lügenimperium, DDR ein Unrechtsstaat oder was !, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Erpressung in der U-Haft Königswusterhausen, Folter als Bestandteil der Zersetzung, Folter am Volksdichter Dieter Veith im Zuchhaus Untermaaßfeld, Folter im Strafvollzug Berlin Rummelsburg, Folter und entfesselte Gewaltanwendung an Strafgefangenen in der DDR, Gauck Behörde, Gaucks VERDIENSTE in Deutschland, Gegen das Vergessen, Gesamtdeutsche Neue Justiz vs Adam Lauks alias "Merkur", Geschichtsfälschung nach Vorgabe aus dem Kabinett?, GUTACHTEN zu Gauckbehörde 2007, Juristische Aufarbeitung des DDR Unrechts, Pet 4-17-07-4513-031242, Roland Jahn - BEPO der VOPOS der DDR, Spezielle Strafvollzugsabteilung Waldheim, Urkundenunterdrückung des Joachim Gauck | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn Kohls und Merkels AUFARBEITER = verbrüderten Geheimdienste und IM der verbrüderten Justiz tagen zeigen sie kein Gesicht

Man hütete sich sehr davon die erlesene „Aufarbeiter“ von STASI-Gnaden und REFORM-SOZIALISTEN die keine Vereinigung wollten und immer noch IHRER humaneren DDR nachtrauern  von vorne zu zeigen – zu entlarven. Warum eigentlich? Aus dem Gehei-men läßt sich die Deutsche und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 18. März 2012, AKTUELL, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Obersten Gerichtes der DDR, Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Aufarbeitung durch die Ärztekammer Berlin, AUFKLÄRUNG STATT VERKLÄRUNG, Ärzte Vollstrecker des MfS in U-Haften und StVE der DDR, § Anstiftung zur Folter im Amt, § Folter, § Folter in der DDR/ in STASI-haft, B-Kader der STASI - Auserwählten für den Ernstfall, Befehl des Ministers Mielke 14/83, Bereitschaftspolizist a.D. als Aufklärer Roland Jahn, Berliner Charite als Nest der IM Ärzte ?, Berliner Justiz, Billiguhren aus Hong Kong und Singapur, BStU Lügenimperium, DDR ein Unrechtsstaat oder was !, DDR war mein Schicksal-mein Untergang, Der Spiegel und STASI, Deutscher Bundestagspräsident Dr. Lammert, Dr. Jörgen Fuchs MfS - Auflöser und IM?, Einmischung in die innere Angelegenheiten Jugoslawiens, Falsche "medizinische" Behandlung, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Falsche Diagnose, FDJler im Dienste des MfS, Folter, Folter als Bestandteil der Zersetzung, Folter am Volksdichter Dieter Veith im Zuchhaus Untermaaßfeld, Folter im Strafvollzug Berlin Rummelsburg, Gauck´s und BStU Aufarbeitung -25 Jahre Vergauckelung und Lüge, Generalbundesanwalt, Gewalt-Notoperation auf Befehl des STASI, GUTACHTEN zu Gauckbehörde 2007, HVA Werner GroSSmann, Juristische Aufarbeitung des DDR Unrechts, Oberstes Gericht der DDR, Psychiatriemißbrauch durch IM Jürgen Rogge Leiter der Psychiatrie im HKH Meusdorf, Roland Jahn - BEPO der VOPOS der DDR | Hinterlasse einen Kommentar

Zersetzung von Adam Lauks 1985.01.18.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche an Russlandsgrenze – Wahrlich ICH warne Euch! Waget EUCH nicht wieder Russlands Grenze zu überschreiten!

Deutsche Panzer an der russischen Grenze: Mehr als eine Gefahr für den Frieden Tilo Gräser 6833415 Die deutsche Politik verhält sich gegenüber Russland nicht nur US-treu, sondern „politikfern“. Sie gefährdet das Verhältnis zwischen beiden Ländern. Das meint der Berliner Schriftsteller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

27 O 306/19 am Landgericht Berlin,Tegeler Weg: Folteropfer der STASI- und Opfer der weißen Folter der verbrüderten Justiz Adam Lauks kämpft um seine Ehre und Würde gegen den Helfershelfer der STASI – Zahnchirrurg Dr. Dittmar May aus Lüne und seine übelste Verleumdumngen und Denuntiationen – nach 37 Jahren!

Um den Posten eines Hausarbeiters als Strafgefangenenarzt bei einem der bösesten Volsttercker der STASI- MR OSL Dr. Erhard Zels alias IMS „Nagel“ zu bekommen verriet Dr. Dittmar May auch seine Freunde die in die Fluchtpläne eingeweiht waren, wohl wissend, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Final Countdown has just begun – after torture in GDR Prisons came the white torture in united Germany by united Intelligence and united INJUSTICE on Order bei Goverment

After the meeting with Miss Margarete Koppers „my Friuend“ dissapeared at once: NO promissed call on that suday – no answer on my E Mails… What exactly happend we will never konwe, because he seem to bee stopped by Miss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

BRD ein RechtSStaat – oder was!? Die Unzufriedenheit nimmt in Deutschland besonders stark zu – Umfrage: Unzufriedenheit über Funktionieren der Demokratie gewachsen

In fünf dieser zehn europäischen Staaten nahm die Unzufriedenheit im Jahresvergleich statistisch signifikant zu, allerdings nirgendwo so stark wie in Deutschland. Abgenommen hat die Unzufriedenheit von 2017 auf 2018 lediglich in Frankreich – und zwar um 14 Prozentpunkte. In Frankreich fand die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Dr. Klaus Bästlein! als Anwichser Nr. 3 drangst Du in unsere Familie, in wessen Auftrag hast Du uns über die letzten vier Jahre bespitzelt, abgeschöpft, ausspioniert, verraten ist unerheblich du bist von Deinem Auftraggeber zu einem „Anwichser“ geworden und als solcher gehst Du in die Geschichte der „Aufarbeitung der Verbrechen der übertnommenen DDR-STASI-Justiz“ – weil ich es so will.

Gesendet: Mittwoch, 01. Mai 2019 um 09:47 UhrVon: Lauksde@gmx.netAn: „Klaus Bästlein“ <k.baestlein@gmx.de>Betreff: Feigheit des „Historikers“ und Deutschen Volljuristen unterwegs als Spitzel – Anwichser @sls_fdp @katarinabarley https://adamlauks.com/2019/04/26/72492/ Haben Sie der Generalstaatsanwältin Koppers befohlen dem Historiker Dr.KlausBästlein zu ver-bieten, das Gutachten über die Akte Lauks … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weisse Folter, Deutschland und Folter, | Hinterlasse einen Kommentar

„Glücksfall oder fauler Kompromiss“ von Klaus Bästlein: Wende und friedliche Revolution war ein kolossaler Operativ Vorgang des MfS – der STAZISS “ Freundliche Übernahme “ nach Adam Lauks – Operativ Vorgang „Merkur“ Veröffentlicht am 18. Dezember 2015

Dichtung und Wahrheit – war mal meine Seminararbeit an der Germanistik in Belgrad. Von allen Operativen Vorgängen der STASI war  der Operativ Vorgang „Wieder-vereinigung“ der erfolgreichste und kolosalste, so perfect nach Maßnahmenplänen des MfS durchgeführt, daß der Westen ihn bis heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

OFFENE BRIEF AN DEN STAATSMINISTER FÜR KULTUR UND MEDIEN – StM Bernd Neumann Berlin 13.8.2013 von Folteropfer des MfS Adam Lauks auf Suche nach WAHRHEIT

Da stehe ich nun und kann nicht anders- Der Herr muß mich an jenem 18.3.2012 geschickt haben dem Bösen statt Kreuz mein Transparent zu zteigen. ER laß ihn und schreckte zurück, stieg von der falschen Seite eun und verschwand – … Weiterlesen

Bild | Posted on | Hinterlasse einen Kommentar