Blog-Archive

Operativ Vorgang „Merkur“ – MfS – STASI setzte halb-debilen Denuntianten als „Quelle“ ein – Angelov Todor


Am 21.8.1981 wurde der halb-debile Angelov Todor aus Mazedonien  inhaftiert, wegen Zoll- und Devisen-vergehen. In seinen Vernehmungen  plauderte aus der Schule, das meiste erlogen und vom Hören-Sagen.. Nichts von dem was er gesagt hatte konnten  weder er noch MfS mit … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Korporative Faschismus – Was ist das?!? Wir werden von Korporationen versklavt und von deren Demokratien beherrscht und „regiert“


Anläßlich des 9.11.2017: Es fing an mit Kohl´s Wiedervereinigungslüge ! Die Wahrheit  ist eine andere: Kohl hat das Kabinett, das Parlament und das Volk auf eine verbrecherische Art belogen – verkohlt, um das Enteignete ( 1945 und 1949) dann durch … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Entweichen aus Cottbus – Prison Brake out of Cottbus GDR Prison 1982


 

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Reisekader der STASI/MfS: Als ein IM ( Inoffizieller Mitarbeiter) oder ein Spion der STASI in NSW Ausland fuhr – hatte er einen „Komplexuftrag zur Beauftragung/Instruierung und Berichterstattung der IM/GMS sowie Mitarbeiter des MfS, die sich als Tourosten in der SFRJ aufhalten“ in der Tasche – auch der Joacjim Gauck und Gregor Gysi bei Ihren Reisen in den Westen !


Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Ärzte der DDR -im IM Einsatz für STASI waren die willfährigsten Helfer und Vollstrecker vom medfizinischen Betreuung nach Weisungen und Befehlen des MfS – nicht war Professor Dr. dc. med Schmechta, Dr. Peter Janata, Dr. Erhard Zels, Dr. Jürgen Rogge, Dr. Günter Stöber, Professor Dr. Wendt, Dr. Wilhelm Poppe – Alias IMS „Seidl“ ?


IME „Nagel ist der ehemalige Leiter der MED-Dienste im Zuchthaus Berlin Rummelsburg Oberstleutnant  MR Dr. Erhard Zels, Allee der Kosmonauten 69. Weil er ALLE und JEDEN  eingeschätzt, angeschissen hatte wurde er vor der Wende sogar als Kandidat für den Polizeipräsidenten … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | 2 Kommentare

Wer erteilte Gauck den Befehl die Akte MfS HA VII/8 577/85 nicht an die Strafverfolgungsorgane (ZERV 214) und Justizbehörde StA II Berlin zu überstellen und statt dessen nur ein IM Bericht?!? Waren es Generäle des MfS oder verbrüderter Geheimdienst dem er in der BSttU voranstand? WARUM??? – Hier ist die Antwort


    Gauck musste den Ralf Hunholz, einen Schergen des MfS aus der Speziellen Strafvoll-zugsabteilung Wald-heim  schützen und die die ihn in meine  dortige Absonderungszelle „4“ durchgeschlossen hatten – MfS -BV Leipzig, Generalmajor Hummitzsch und Konsorten in der K-1 und … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | 1 Kommentar

INFORMATION des MfS ( STASI ) Hauptabteilung II SPIONAGEABWEHR STRENG GEHEIM ( warum eigentlich? – eigene Unfähigkeit zu verschleiern vor dem Volk, dem ZK und Politbüro? und vor allem vor dem Minister Erich Mielke )


  Der interessierte Leser muss erkennen, dass die ganze Information  der Verschleierung von ETWAS diente und deshalb  sucht man vergeblich nach irgendeiner Zeitangabe – mann kann das was Jugoslawen der DDR angetan hatten und offensichtlich  zum Untergang der DDR beigetragen … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen