MS IM Nagel – Oberstleutnant Dr.Zels SKV bei Gewaltrecktoskopie

Lebensgefährlich verletzt mich lebensgefährlich am 28.2.1983 im Hau 8

Für „lückenlose medizinische Betreuung“ durch MfS-Killer On Order

Da erst 30.3.1983 geschrieben .. WOZU,für WEN, für Begleitpapiere bei Überführung des Selbstmörders Lauks ?
MfS Dichtung über systhematische ärztliche Folter der Ärzte
Hier war der zweite Dr.Mengelejünger am killen..

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen