Archiv der Kategorie: Zersetzung als Operativer Vorgang des MfS

Das Männchen STASI-General Männchen – MfS Verräter- Sie waren alle käuflich – Eine Bande von Verbrechern !!!

Andreas Förster der Journalist der Berliner Zeitung (DDR) darf alles essen und wissen,aber nicht alles schreiben was er über die Übernahme von 22.000 Hauptamtlichen Offizieren in Kohl´s und Schäubles Dienste weiß, oder wußte-dafür sorgen nun die verbrüderten Geheimdienste. Verräter? Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Begegnung mit meinem Henker und "Mörder" unseren Söhnchens, Einmal STASI-Opfer - für immer Opfer !!!, Gauck Behörde, Landgericht Berlin-Rehabilitierungskammer, MfS, Professor Dr. Peter Gruß - Präsident, Recht im Unrechtsstaat der DDR, The Truth about Torture in GDR Prison, Zersetzung als Operativer Vorgang des MfS, Zersetzung nach 24 Jahren - und kein Ende | Schreib einen Kommentar

Das Männchen STAZI-General Männichen – MfS Verräter- Sie waren alle käuflich – Eine Bande von Verbrechern !!!

Andreas Förster Verräter? Wie sich Stasi-General Horst Männchen dem Verfassungsschutz anbot „Verräter„, sagt Horst Männichen und schaut in die Kamera, „Verräter wurden von allen verurteilt. Die interne Meinung war: So was gehört erschossen.“ Die Szene stammt aus dem 2003 produzierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Gauckschen Aufarbeitung, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Begegnung mit meinem Henker und "Mörder" unseren Söhnchens, Einmal STASI-Opfer - für immer Opfer !!!, Gauck Behörde, Landgericht Berlin-Rehabilitierungskammer, MfS, Professor Dr. Peter Gruß - Präsident, Recht im Unrechtsstaat der DDR, The Truth about Torture in GDR Prison, Zersetzung als Operativer Vorgang des MfS, Zersetzung nach 24 Jahren - und kein Ende | Schreib einen Kommentar

Ich suchte Recht und Gerechtigkeit – Justitia Teutonica -Der Rechtsstaat nahm mir die Ehre und meine Würde gleich mit … um Täter zu schützen, Gauck fand ich im Januar 2013 darunter !??

  Das erste Mal : 76 Js 1792/93  Ermittlungsverfahren dauerte  30.4.1992 – 3.9.1997 : Strafvereitelung im Amt der Gauckbehörde und der Staatsanwaltschaft II http://adamlauks.com/2013/01/31/die-wurde-des-menschen-ist-unantastbar-die-wurde-und-ehre-des-folteropfers-der-stazis-adam-lauks-wird-seit-30-4-1992-durch-die-berliner-justiz-mit-fusen-getreten-mit-wissen-des-deutschen-bund/ Dasw letzte Mal: 272 Js 2215/11 Ermittlungsverfahren dauerte  26.04 .-28.04.2011 : Veruschungsversuche der Strafvereitelung im Amz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, Az.:27O383/09, § Folter in der DDR/ in STASI-haft, Bundesverfassungsgericht, Die Aufarbeitung des SED Unrechts, Falsche ärztliche Behandlung im Operativen Vorgang "Merkur", Folter am Volksdichter Dieter Veith im Zuchhaus Untermaaßfeld, Folter im Strafvollzug Berlin Rummelsburg, Folter im Zuchthaus Rummelsburg zum Zweiten, Haftkrankenhaus Leipzig-Meusdorf -nun JVA Leipzig mit Krankenhaus, Hungerstreik Juni 84, IM Nagel - Oberstleutnant Dr.Zels, IME GEORG HUSFELDT, Internist Dr.Zels PÜlauener Stzr.26, ius cogens, Landgericht Berlin-Rehabilitierungskammer, OSL Dr Jürgen Rogge, Psychiatriemißbrauch - Waldheim Endstation, Spionage gegen Jugoslawien, Strafanzeige und Strafantrag wegen Folter 11.4.2011, Unterwanderung durch STASI - wie weit ?, Waldheim - die Endstation für Aufrechte und Unbeugsame, Zersetzung als Operativer Vorgang des MfS, Zersetzung nach 24 Jahren - und kein Ende | Schreib einen Kommentar

WHO IS FUCKED IMS „Altmann“ alias Professor Dr. Jörg Arnold aus dem Max-Planck-Institut Freiburg im Breisgau? Will er gegen von ihm „angewichstes“ Opfer und Folteropfer der STASI rechtlich vorgehen !?? Diese Eier hat er nicht!

„Freisler aus Dresden“ – IMS „Altmann“ im Vorlauf „Richter“   Sehr geehrter Herr Herrn! War Ihre Behörde nicht auch gesetzlich verpflichtet juristische Aufarbeitung der STASI Verbrechen zu unterstützen !?? Sie werden mir das natürlich nicht beantworten. Dass die Gauck Behörde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung der Rechtsbeugung des Stadtgerichtes Berlin, Aufarbeitung der STASI - Verbrechen, Aufarbeitung der Verbrechen der IM Ärzte durch die Bundesärztekammer, B-Kader der STASI - Auserwählten für den Ernstfall, Petitionsausschuss, Professor Dr. Jörg Arnold IMS ALTMANN = B-Kader des MfS, Professor Dr. Peter Gruß - Präsident, Recht im Unrechtsstaat der DDR, Rechtsanwälte der DDR - Marionetten und Spitzel des MfS, Rechtsausschuß des Bundestages, Strafanzeige und Strafantrag wegen Folter 11.4.2011, Unterwanderung durch STASI - wie weit ?, UOKG, Verleumdung des Folteropfers, Verleumdung und Verhöhnung eines STASI-Folteropfer, Zersetzung als Operativer Vorgang des MfS | Schreib einen Kommentar