Der stumme Schrei des ungesühnten Folteropfers der STAZIS nach Menschenrechten und Gerechtigkeit, nach Folterverbot im StGB im Namen aller Gefolterten, Mißhandelten und Getöteten !!!

18.März 2012

Bei keiner vorheerigen Wahl eines Bundespräsidenten wurde der Zutritt zu den Mahnkreuzen versperrt !?

Während man den 11. Bundespräsidenten „wählte“

Gauck hatte den Personenschutz aus dem Osten auch miteingeführt !?

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.