2.März 1983

“ Herr Lauks hat mir gegenüber bei meinem Besuch vom 15.2.1983 sehr eindringlich über seine Beschwerden geklagt und diese auf eine fehlerhafte ärztliche Behandlung zurückgeführt.
Bei dem gleichen Besuch teilte er mir auch mit, dass er in Anbetracht der Tatsache, daß es sich in seinem Verfahren um einen Fall notwendiger Verteidigung handele, davon Abstand nehme, meine Vollmacht zu widerrufen, so daß ich ihn weiter verteidigen werde.“

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen